0

AGB

Allgemeine Geschäfts- und Teilnahmebedingungen

von

cori yoga

Yogaschule & Pension

Kampstrasse 47

17449 Ostseebad Trassenheide

 

1. Yogaschule

2. Yogapension/ Appartements

 

 

 1. Yogaschule

Mit dem Ausfüllen und Unterzeichnen Anmeldeformulars, der cori yoga Yogaschule & Pension und der erfolgten Gebührenzahlung, werden die folgenden aufgelisteten und allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt.

 1.1 Kurse/Seminare/Retreads/Workshops/Yogaferien

Die Yogastunden werden nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt. Sie dienen zur Gesundheitsförderung sowie zur Gesundheitsprävention, orientieren sich nicht an Heilungserwartungen und ersetzen keinen Arztbesuch. Die Teilnahme an den genannten Veranstaltungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Jegliche Haftung seitens des Veranstalters ist ausgeschlossen. Sollte der Teilnehmer Zweifel haben bzgl.  gesundheitlicher Eignung, ist umgehend fachärztlicher Rat einzuholen. Im Falle von Schwangerschaft, Bluthochdruck, Diabetes, Herzkrankheiten, frischen Operationsnarben, Asthma, Rückenschmerzen, Depressionen o.ä. ist dringend die Yogalehrerin vor der Übungsstunde zu informieren. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Plätze für die oben genannten Veranstaltungen der Reihenfolge des Eintreffens nach vergeben. Eine verbindliche Platzreservierungen besteht nur bei Vorauszahlung der Gebühr in bar oder eine rechtzeitige Einzahlung auf unten aufgeführtes Konto von cori yoga. Im Falle einer Unterbelegung der Yogastunde (weniger als 6 Pers., Freitag Special weniger als 12 Pers.) behält sich die Leitung vor, die Yogastunde abzusagen.

1.2 Haftung

Wir haften für eine ordnungsgemäße Funktion der von uns zur Verfügung gestellten Einrichtungsgegenstände. Wir haften jedoch nicht für Gesundheitsschäden, die die Mitglieder aufgrund der Teilnahme der angebotenen Kurse erleiden und für selbst verschuldete Unfälle. Persönliche Gegenstände, insbesondere Wertgegenstände, werden vom jeweiligen Teilnehmer auf eigene Verantwortung in die Räume des Veranstalters mitgebracht. Eine Haftung für etwaigen Verlust wird grundsätzlich nicht übernommen. Für Schäden an PKWs, Fahrräder oder sonstiger Fortbewegungsmittel, die während des Besuches auf dem Gelände der cori yoga Yogaschule & Pension abgestellt werden, übernehmen wird ebenfalls keine Haftung.

1.3 Anmeldung, Zahlung, Mitgliedschaft

Eine formgerechte Anmeldung zu Kurse/Seminare/Retreads/Workshops und Yogaferien in den Räumen der cori yoga Yogaschule & Pension oder außerhalb, zu Jahres Abos, Seminaren und ähnlichen Veranstaltungen wird wirksam, wenn der Beitrag vorher entweder in bar, per Lastschrift oder Einzahlung auf das Konto von cori yoga erfolgt ist. Der vereinbarte Beitrag schließt die MwSt. mit ein.

Die Bankverbindung:
cori yoga
IBAN DE59 1506 1638 0102 1232 90
BIC GNODEF1ANK

Pro Überweisung berechnen wir 0,50 € Servicegebühr.

Bei Mitgliedschaften mit monatlicher Zahlungsweise sind die Beiträge jeweils am Monatsanfang durch Teilnahme am SEPA Lastschrifteinzugsverfahren zu zahlen. Eine Änderung der Anschrift und der Bankverbindung des Mitglieds sind cori yoga Yogaschule & Pension unverzüglich mitzuteilen. Im Falle einer nicht eingelösten oder zurück gereichten Lastschrift erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 10 €.
Mitgliedschaften verlängern sich nach Ende der vertraglich festgelegten Laufzeit automatisch von Jahr zu Jahr wenn, sie nicht gemäß den Kündigungsbedingungen, gekündigt wurden.

1.4 Krankheit

Bei Krankheit von mindestens 4 Wochen und Vorlage eines ärztlichen Attests kann die Mitgliedschaft um diesen Zeitraum kostenfrei verlängert werden. Nimmt ein Teilnehmer Leistungen der cori yoga Yogaschule & Pension aus Gründen, die er selbst zu vertreten hat, nicht in Anspruch, so sind Rückerstattung oder Umtausch ausgeschlossen.

1.5 Änderung des Kursangebotes bzw. der Öffnungszeiten

Wir behalten uns vor, unser Kursangebot bzw. unsere Öffnungszeiten in zumutbarer Weise zu ändern. cori yoga Yogaschule & Pension ist ganzjährig geöffnet. Wir behalten uns vor, innerhalb eines jeden Jahres, 2 Wochen für Reinigungs-, Wartungs- und Umbauarbeiten sowie 4 Wochen für Weiterbildungen und Betriebsferien zu schließen. Diese werden frühzeitig per Aushang und Internet bekannt gegeben. Die Zahlungsbedingungen für die Mitgliedsbeiträge wird davon nicht berührt. Sollten durch besondere Umstände sich zusätzliche Schließungszeiten darüber hinaus ergeben, wird diese der Mitgliedszeit angehangen, so dass sich diese ohne zusätzliche Kosten verlängert.

1.6 Kündigung

Die Mitgliedschaft kann mit einer Frist von 4 Wochen zum Ablauf der vertraglich vereinbarten Laufzeit gekündigt werden. Diese Regelung gilt nach Ablauf der vertraglich vereinbarten Laufzeit. Jede Kündigung muss schriftlich an die oben genannte Adresse erfolgen. Eine außerordentliche Kündigung ist nur im Falle einer Verletzung, Krankheit (mit Attest) oder einem Umzug außerhalb des Einzugsbereiches möglich.

1.7 Änderungen der AGB

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.

1.8 Sonstiges

Eine Stornierungdes Kurses (Workshop etc) durch die cori yoga Yogaschule & Pension, wegen Krankheit, höherer Gewalt oder wegen Änderung der Teilnehmerzahl,  ist berechtigt. Die eingezahlten Gebühren werden zurückgezahlt.

1.9 Hausordnung

Es gilt die ausgehändigte Schul-/ Hausordnung.

1.10 Der Gerichtsstand

Der Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Sitz des Verkäufers. Vertragssprache ist deutsch.

1.11 Datenschutz

Teilnehmerdaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften gespeichert, verarbeitet und zu statistischen Zwecken genutzt. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.
Stand 01.05.2018 cori yoga – René Kurtze – Kampstrasse 47 – 17449 Ostseebad Trassenheide

2. Yogapension/ Appartements

Bei Buchung (Appartement, Yogaferienwoche etc.) wird der Gesamtbetrag, als “Bestätigung” fällig.

Bei Stornierung entstehen folgende Kosten:
4 Wochen vor Beginn 25% der Buchung
3 Wochen vor Beginn 50% der Buchung
2 Wochen vor Beginn 75% der Buchung
1 Woche vor Beginn 100% der Buchung
Wir empfehlen das Abschließen einer Reiserücktrittsversicherung.